© Copyright GV Eintracht Kaichen
Gesangverein Eintracht Kaichen
Chorgemeinschaft mit MGV Einigkeit Kaichen

Theaterspielen...

gehörte bis in die 1980er Jahre hinein zum festen Jahresablauf des Gesangvereins Eintracht Kaichen.

Mit der Erzählung “Der Räuber Hotzenplotz” (1962) von Otfried Preußler

hat die Eintracht-Theater-AG diese schöne Tradition wieder aufleben lassen. Beide Aufführungen im November 2011 erwiesen sich als echte Familienveranstaltungen für Jung und Alt und wurden ein großer Erfolg.
Im November 2012 feierte die zweite Aufführung Premiere. Nach dem Original Rollenbuch von “Dat Höhrrohr”, geschrieben von Karl Bunje, wurde das eingehessischte Stück “Des Hierruhr” aufgeführt. Auch hier begeisterte das Ensemble mit großer Spielfreude und bescherte dem Publikum einen unvergesslichen Theaterabend.
Die Darsteller: Julian Reichhold Rebecca Zöller Julian Feuerbach Silke Merz Hendrik Roth Jan-Otto Weber Leitung und Regie: Heinz Fink
Die Darsteller: Robert Krieg Rebecca Zöller Karl Heinz Less Silke Merz Michael Hahn Lisa Krieg Julian Reichhold Leitung und Regie: Heinz Fink
Nach einer längeren Pause konnten die Mitglieder der Eintracht Theater AG wieder einmal ihr vielseitiges Talent beweisen. Unter der Leitung von Friederike Backöfer wurde, passend zur Jahreszeit, die weihnachtliche Komödie ,,Hintergrubers Blautanne“ von Horst Kayling aufgeführt. Der Einakter bereitete den Besuchern einen vergnüglichen Adventssonntag und die Darsteller konnten wieder restlos begeistern.
Die Darsteller: Hendrik Roth Rebecca Zöller Silke Merz Julian Feuerbach Jan-Otto Weber Steffi Winkler Leitung und Regie: Friederike Backöfer
Weitere Fotos dieser Aufführung finden Sie in unserer Galerie!
Unter dem neuen Namen ,,KrebsbachBühne“, brachte die Theaterabteilung des GV Eintracht Kaichen im Dezember 2018 zwei absolut gelungene Vorstellungen auf die Bühne. Zur Aufführung kam die Kriminalkomödie ,,Saustall im Amtsgericht“ von Jochen Wiltschko. Die Darsteller: Hendrik Roth Julian Feuerbach Silke Merz Steffi Winkler Michael Hahn Ellen Beier Rebecca Zöller Kevin Loos Leitung und Regie: Friederike Backöfer
Das Ensemble der Krebsbachbühne Kaichen hat am ersten Novemberwochenende 2019 mit Bravour sein Stück „Pension Rhönblick“ von Paul Gerb auf die Bühne des Kaicher Bürgerhauses gebracht. Eine Kriminalkomödie in vier Akten, in der die Mitwirkenden dank der Berabeitung durch Regisseurin Friederike Backöfer, in maßgeschneiderten Rollen begeistern konnten. In zwei ausverkauften Vorstellungen wurde die tolle Leistung der Akteure und der Regisseurin mit begeistertem Applaus des Publikums belohnt. Die Darsteller: Ellen Beier Silke Merz Gisi Bertagnoll Hendrik Roth Julian Feuerbach Claudia Schätzel Michael Hahn Mark Vetter Robert Krieg Jan-Otto Weber Kevin Loos Rebekka Zöller Karine Merz Leitung und Regie: Friederike Backöfer
Fotos der Aufführung finden Sie in unserer Galerie!